Archiv der Kategorie: Junioren

F-Junioren gewinnen Turnier in Sandbach

Die F-Junioren der JSG Brensbach/Nieder-Kainsbach schließen mit dem Sieg beim Treffpunkt Thierolf-Cup der SG Sandbach an die erfolgreiche Teilnahme vorangegangener Turniere an.

Bei sommerlichen Temperaturen standen nur acht Kinder und somit nur ein Auswechselspieler beim Turnier in Sandbach zur Verfügung. Die Gruppenspiele unserer Mannschaft gegen die FSV Groß- Zimmern 1 (3:1), den TSV Hainstadt 2 (6:0) und die SG Sandbach 1 (5:1) wurden alle gewonnen und fanden allesamt auf dem Kunstrasenplatz statt. Als Gruppen-Erster qualifizierte sich unsere Mannschaft für das Halbfinale, wo wir auf das Team des TSV Günterfürst trafen und auch diese Partie mit 6:4 für uns entscheiden konnten.

Das Finale fand anschließend auf dem Rasenplatz statt. Unser Team wusste auch hier gegen den TSV Hainstadt 1 zu überzeugen, bezwang den Gegner mit 3:1 und sicherte sich somit den Turniersieg.

F-Junioren belegen guten 4. Platz beim Rodenstein-Cup

Beim diesjährigen Rodenstein-Cup in Fränkisch-Crumbach belegte die F-Jugend der JSG Brensbach/Nieder-Kainsbach einen sehr guten vierten Platz.

In Gruppe B befanden sich neben unserem Team die Mannschaften von SV 07 Kriftel, SVW Mainz-Weisenau, FC Bayern Alzenau, SV Stuttgarter Kickers und die Mannschaft des Gastgebers der JSG Rodenstein U8. Mit einem 3:0 gegen Kriftel starteten wir erfolgreich in das Turnier und konnten auch die zweite Begegnung gegen Mainz-Weisenau 2:1 für uns entscheiden. Gegen Bayern Alzenau unterlagen wir knapp mit 1:2 und verloren anschließend gegen den späteren Finalisten aus Stuttgart mit 0:4.

Im letzten Spiel unserer Gruppe fiel die Entscheidung, wer mit Stuttgart ins Halbfinale einziehen würde. Entweder Kriftel, die alle Spiele schon absolviert hatten, oder unsere JSG, die unbedingt einen Sieg gegen den Gastgeber JSG Rodenstein benötigte, um noch an Kriftel vorbei auf Platz zwei zu gelangen. Dank einem 2:0 gegen Rodenstein und einem besseren Torverhältnis gegenüber Kriftel zogen wir überraschend in das Halbfinale ein. Dort erwartete uns das Team aus dem Leistungszentrum der Frankfurter Eintracht, das ungeschlagen als Sieger der Gruppe A ins Halbfinale einzog. Dank unserem Torhüter, der gerade in dieser Partie eine ganz starke Leistung bot, ging es nur 6:0 für Frankfurt aus. Hier muss man neidlos anerkennen, dass der Gegner einfach das stärkere und clevere Team stellte, das anschließend auch verdient das Finale gegen die Stuttgarter Kickers mit 1:0 gewann.

Spiel um Platz 3 endete schließlich mit einer 0:4 Niederlage gegen die SPVGG 03 Neu-Isenburg, jedoch sind wir mit diesem 4. Platz beim Rodenstein-Cup mehr als zufrieden.

F-Junioren gewinnen Turnier

Die F-Jugend der JSG Brensbach/Nieder-Kainsbach gewinnt das 9. Dietmar-Flath-Gedächtnisturnier des SV Lützel-Wiebelsbach.

In der Gruppenphase konnte sich die Mannschaft ohne Niederlage und ohne Gegentor als Tabellenführer für das Halbfinale qualifizieren. Das Halbfinale gewann man mit 4:1 gegen Sandbach und zog somit in das Finale gegen den TSV Höchst ein. Mit einem 2:0 setzte sich das Team auch in dieser Begegnung durch und gewann nach starker Leistung das Turnier.

F-Junioren der JSG Brensbach / Nieder-Kainsbach beschließen erfolgreiche Herbstrunde

Die Mannschaft um ihre Trainer Angelo Reeg, Michael Sorg und Tim Kohler hatte sichtlich viel Freude, endlich – nach langer Corona bedingter Wartezeit – wieder gegen andere Mannschaften spielen zu dürfen.

Im ersten Spiel der Herbstrunde hatte man das Team des FV Mümling-Grumbach in Kainsbach zu Gast und konnte diese Begegnung mit 17:0 für sich entscheiden. Unter der Woche ging es dann zur TSG Bad König und unser Team zeigte sich auch hier in bester Torlaune, man gewann diese Partie mit 2:9. Das Heimspiel gegen den TSV Günterfürst endet mit 11:0 Toren für unsere JSG.

Das Spiel des Jahres fand in Kainsbach gegen die F1 der JSG Reichelsheim/Fränkisch-Crumbach statt endete verdientermaßen mit einem 1:1 Unentschieden. Beim letzten Spiel der Herbstrunde traten wir auf dem Kunstrasen in Reichelsheim gegen die F2 der JSG Reichelsheim/Fränkisch-Crumbach an und konnten auch dieses Spiel mit 4:15 gewinnen. Anschließend feierten wir den Sieg und den erfolgreichen Verlauf der Herbstrunde im Sportheim des KSV bei einem gemeinsamen Essen.