Archiv der Kategorie: Junioren

SG-Jugend eröffnet die Saison

Bei widrigen Wetterverhältnissen eröffnete die E-Jugend die Open-Air-Trainingssaison am 1. März 2017.

Trotz Regen und ungemütlicher Temperaturen freuten sich sowohl Spieler wie Trainer, endlich wieder mit Stollenschuhen auf dem geliebten Rasen laufen zu dürfen. Dank genügend Bewegung konnten die Jugendfußballer ohne zu frieren damit beginnen, sich wieder an die Laufeigenschaften des Balles auf dem Rasen zu gewöhnen.

Ob Mädchen oder Junge – alle Kinder, die mindestens vier Jahre alt sind, laden wir herzlich ein, mit unseren Jugendmannschaften zu trainieren. Das Training findet mittwochs ab 16.30 Uhr und freitags ab 17.30 Uhr auf dem Sportplatz Nieder-Kainsbach statt.

Kids der JSG laufen erneut mit dem FFC Frankfurt ein

Am 26. Februar 2017 waren die Kids der JSG Brensbach/Nieder-Kainsbach erneut als Einlaufkinder im Topspiel der Frauen Fußball Bundesliga zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem 1. FFC Turbine Potsdam im Einsatz.

Prominente Gäste bei diesem Spiel waren der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und die Bundestrainerin der Frauen Fußballnationalmannschaft, Steffi Jones.

Nachdem die Kids in der Vergangenheit bereits zwei Mal die Spielerinnen auf den Platz begleiten durften, waren sie dieses Mal von den Frankfurterinnen persönlich hierzu eingeladen worden. Selbst die Jüngsten mit noch nicht mal vier Jahren haben ihren Einsatz mit Bravour gemeistert. Die ausgeglichene Partie endete 1:1. Der Ausflug machte allen Beteiligten sehr viel Spaß.

Kids der JSG laufen mit dem 1. FFC Frankfurt ein

Die Fußballjuniorinnen und -junioren der SG Nieder-Kainsbach/Affhöllerbach und der SSV Brensbach waren am Sonntag, den 16. Oktober 2016 zu einem Spiel der Frauenbundesliga eingeladen. In der Partie des 1. FFC Frankfurt gegen FS USV Jena durften sie vor rund 1.600 Zuschauern zusammen mit den Spielerinnen auf das Spielfeld einlaufen. Es war für alle ein tolles Erlebnis, das sie im nächsten Jahr noch mal wiederholen dürfen.

Widrige Wetterverhältnisse können Junioren nicht stoppen

Trotz Regen und einstelliger Temperaturen zeigten unsere Junioren am vergangenen Samstag respektable Leistungen. Die E-Junioren schlugen die Mannschaft von Seckmauern/Haingrund sogar mit 12:2 Toren.

G2-Junioren

Nach vier Spielen endet nun die Herbstrunde unserer G2-Junioren. Angefangen mit einem Heimspiel in Nieder-Kainsbach gegen den TV Fränkisch-Crumbach und gefolgt von zwei Auswärtspartien auf dem Kunstrasen in Günterfürst und bei der JSG Oberzent in Rothenberg, vollbrachten unsere Jüngsten auch im letzten Heimspiel des Jahres gegen die SG Mossautal eine ganz tolle Leistung.

F2-Junioren

Unsere F2-Jugend hatte am 8. Oktober 2016 die Mannschaft des FV Mümling-Grumbach zu Gast. Die schlechten Wetterverhältnisse konnte die Spielfreude der Spielerinnen und Spieler nicht trüben. Mit unermüdlichem Einsatz trotzte die Mannschaft dem Gegner ein Unentschieden ab. Die ausgewogene Partie endete 7:7.

E2-Junioren

Ebenfalls am vergangenen Samstag hatte unserer E2-Jugend die Mannschaft der JSG Seckmauern/Haingrund zu Gast. Trotz besagter schlechter Wetterverhältnisse konnten die Spielerinnen und Spieler eine tolle Leistung zeigen. Von Anfang an dominierten sie das Spiel, so dass sie bereits in der ersten Halbzeit deutlich in Führung gingen. Letztendlich konnten sie einen überragenden 12:2 Sieg erringen.

Bilder

G2-Junioren erzielen in ihrem ersten Spiel zwei Tore

Am Samstag hatten unsere G2-Junioren ihr erstes Spiel. Die Mannschaft um die Trainer Angelo Reeg und Klaus Ehrhard erwartete den TV Fränkisch-Crumbach. Bei den Gästen machte sich die längere Spielpraxis bemerkbar und sie gewannen deutlich. Trotz der Niederlage zeigten unsere Kids eine ganz tolle Leistung und erzielten sogar zwei Tore.
Danke an alle Helfer rund um den Spielbetrieb.