Betrunkener zerstört unseren Rasenplatz

Die Erbacher Polizei und die SG suchen nach einem Unbekannten, der kurz vor Weihnachten den Fußballplatz der SG Nieder-Kainsbach/Affhöllerbach e.V. mutwillig zerstört hat. Dabei befuhr der Unbekannte vermutlich zwischen dem 18. und 22. Dezember mit einem Fahrzeug den Rasenplatz und hinterließ tiefe Spurrillen.

Aufgrund dieser unsinnigen Tat muss der Platz jetzt aufwändig wieder hergerichtet werden. Polizei und SG schätzen den Sachschaden auf rund 2.000 Euro.
Die Polizei geht davon aus, dass der oder die Täter betrunken gewesen sind, da leere Flaschen an dem Platz gefunden wurden.

Polizei und SG bitten Zeugen, sich bei der Polizeistation Höchst unter der Telefonnummer 06163 / 941-0 zu melden oder die SG zu kontaktieren. Hinweise werden absolut vertraulich behandelt.

Das ganze Ausmaß der Zerstörung zeigen die diese Bilder

Schreibe einen Kommentar