Widrige Wetterverhältnisse können Junioren nicht stoppen

Trotz Regen und einstelliger Temperaturen zeigten unsere Junioren am vergangenen Samstag respektable Leistungen. Die E-Junioren schlugen die Mannschaft von Seckmauern/Haingrund sogar mit 12:2 Toren.

G2-Junioren

Nach vier Spielen endet nun die Herbstrunde unserer G2-Junioren. Angefangen mit einem Heimspiel in Nieder-Kainsbach gegen den TV Fränkisch-Crumbach und gefolgt von zwei Auswärtspartien auf dem Kunstrasen in Günterfürst und bei der JSG Oberzent in Rothenberg, vollbrachten unsere Jüngsten auch im letzten Heimspiel des Jahres gegen die SG Mossautal eine ganz tolle Leistung.

F2-Junioren

Unsere F2-Jugend hatte am 8. Oktober 2016 die Mannschaft des FV Mümling-Grumbach zu Gast. Die schlechten Wetterverhältnisse konnte die Spielfreude der Spielerinnen und Spieler nicht trüben. Mit unermüdlichem Einsatz trotzte die Mannschaft dem Gegner ein Unentschieden ab. Die ausgewogene Partie endete 7:7.

E2-Junioren

Ebenfalls am vergangenen Samstag hatte unserer E2-Jugend die Mannschaft der JSG Seckmauern/Haingrund zu Gast. Trotz besagter schlechter Wetterverhältnisse konnten die Spielerinnen und Spieler eine tolle Leistung zeigen. Von Anfang an dominierten sie das Spiel, so dass sie bereits in der ersten Halbzeit deutlich in Führung gingen. Letztendlich konnten sie einen überragenden 12:2 Sieg erringen.

Bilder

Schreibe einen Kommentar